munkert-shooting-8290

Visionen teilen. Ideen voranbringen.
Strukturberatung

Wir optimieren Unternehmensstrukturen

Mit unserer Strukturberatung bieten wir Ihnen an, unsere Gestaltungskompetenz und Kreativität kennenzulernen, ohne uns sofort das komplette Mandat der Jahresabschlusserstellung/-prüfung und Steuerdeklaration erteilen zu müssen.

Im Zentrum steht dabei eine Analyse Ihrer Unternehmensstruktur mit dem Ziel der Identifikation von Steueroptimierungspotentialen. Wir entwickeln für Sie alternative Gestaltungsmöglichkeiten und zeigen Ihnen den konkreten Einspareffekt auf. Oder wir kommunizieren Ihnen ehrlich, wenn wir unter Kostengesichtspunkten kein Verbesserungspotential sehen.

Nutzen Sie die Chance auf unsere Zweitmeinung.

strukturberatung-unternehmen-nuernberg

Das können wir für Sie tun

Die Analysephase nutzen wir nicht nur, um Ihre Unternehmensstruktur zu verstehen, sondern auch um Ihr Geschäftsmodell und die Historie kennenzulernen. Dies hilft uns zu verstehen, warum die aktuelle Unternehmensstruktur ist wie sie ist.

Im zweiten Schritt analysieren wir Ihren Bedarf und Ihre Zielvorstellungen. Dies dient dazu, zu ermitteln, wie „radikal“ wir denken können, d. h. ob wir ein Zielstrukturszenario „grüne Wiese“ entwickeln können oder tendenziell eher „minimalinvasiv“ denken sollen. Auch die zeitliche Komponente spielt eine wesentliche Rolle, da bestimmte Steueroptimierungsstrategien in der Umsetzung eine bestimmte Mindestdauer voraussetzen. So stellen wir sicher, dass wir nur Konzepte im Detail entwickeln, die sich auch realisieren lassen.

Im dritten Schritt erarbeiten wir ein detailliertes Zielkonzept und zeigen, wenn möglich, verschiedene Wege auf, wie dieses Ziel erreicht werden kann. Wir bewerten die Chancen und klären Sie über Risiken und Kosten auf. Dabei haben wir nicht nur Steueroptimierung im Blick, sondern auch unternehmerische Umsetzbarkeit.

Ist die Entscheidung für die Umsetzung des Konzeptes getroffen, setzen wir dieses gemeinsam mit Ihnen um. Soweit erforderlich, holen wir vor Umsetzung für Sie zur Risikominimierung eine verbindliche Auskunft beim zuständigen Finanzamt ein. Wir erstellen für Sie die vertraglichen Dokumente – ob Gesellschafts-, Verschmelzungs-, Einbringungs-, Spaltungs- oder Gewinnabführungsvertrag etc. Dabei stimmen wir uns eng mit den beurkundenden Notaren ab, um eine zügige Umsetzung zu garantieren und doppelte Kosten zu vermeiden.

Nach der Umsetzung analysieren wir, ob der prognostizierte und gewünschte Erfolg eingetreten ist. Zudem arbeiten wir laufend an der weiteren Optimierung.

Interdisziplinär – engagiert – kompetent.
Was dürfen wir für Sie tun? Lassen Sie uns sprechen!

jetzt termin anfragen

Weitere Schwerpunkte

Aktuelles/News: Das könnte Sie interessieren

15.09.2021

Wegzug ins Ausland –
ab 1.1.2022 gelten verschärfte steuerliche Vorschriften in Deutschland

Ab Januar 2022 wird der Wegzug, insbesondere in EU/EWR Staaten für Personen, die bisher in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig sind und Anteile an Kapitalgesellschaften iHv mind. 1 % halten deutlich verschärft.

14.09.2021

Keine Besteuerung des auf das häusliche Arbeitszimmer entfallenden Veräußerungsgewinns

Der Bundesfinanzhof hat zu der Frage Stellung genommen, ob ein bei der Arbeitnehmertätigkeit als Werbungskosten geltend gemachtes häusliches Arbeitszimmer bei der Veräußerung der Eigentumswohnung den Veräußerungstatbestand „private Veräußerungsgeschäfte“ erfüllt.

10.09.2021

Bei Einführung einer Vermögensteuer iHv 1 % droht Unternehmern eine Erhöhung der Steuerbelastung in Höhe von ca. 10 Prozentpunkten bezogen auf den Gewinn vor Steuern

Gestaltungspotenzial möglicherweise letztmalig in 2021 nutzbar.