MUNKERT & PARTNER
Suche:
Veröffentlichungen
Legende: Infocenter | Veröffentlichungen | Veröffentlichungen in Fachzeitschriften
Veröffentlichungen in Fachzeitschriften

German regulation on international partnership investments

Der Nießbrauch am Personengesellschaftsanteil

20 Jahre Spruchverfahren - Empirische Ergebnisse zur Abfindungserhöhung in Abhängigkeit vom Antragsteller und von den Bewertungssubjekten

20 Jahre Spruchverfahren - Empirische Ergebnisse zum gerichtlichen Verfahrensgang und zum Ausgang von Spruchverfahren

20 Jahre Spruchverfahren - Empirische Ergebnisse zu Anlässen und Formen der Abfindung

Die Mindestbesteuerung: Damoklesschwert oder

Wahre Werte - Schenkung und Vererbung

Holding-Struktur erleichtert das Vererben von Unternehmen

Erbschaftsteuer und Steuervergünstigungen

Fallstricke des ErbStR

Änderung bei Bankgeheimnis: Steuersündern droht Ungemach

Rechtsbehelfs- Rechtsbehelfsmittelverfahren

Holding-Struktur erleichtert das Vererben von Unternehmen

Steuersündern droht Ungemach durch Aufweichung des Bankgeheimnisses

Grundstücksschenkungen per Nießbrauch steuerlich entlasten

Unternehmenstransaktionen erfolgreich managen

Finanzierungsberatung durch Steuerberater

Der Steuerberater als Existenzgründungsberater

Steuersparmodell Stiftung

Fallstricke der neuen Thesaurierungsbegünstigung

Erfolgreiche Positionierung einer StB-Kanzlei im Wettbewerb

Fallstricke in der neuen Thesaurierungsbegünstigung

Raus mit den Reserven

Mandantenfragen zur Existenzgründung in der Beratungspraxis

Sunshine Money

Mandantenfragen zur Unternehmensnachfolge

Mandantenfragen zur Unternehmensteuerreform

Eigenheim steuerfrei

Mandantenfragen zur Erbschaftsteuer

International networks survey

Anteilsveräußerungen u. gewerblicher Grundstückshandel

Multidisciplinary Networks - Geneva Group International

Die Berechnung des maßgeblichen Börsenkurses bei der Ermittlung von Abfindungen

Ansatzpunkte zur Prüfung der Segmentberichterstattung nach SFAS 131, IAS 14 und DRS 3

IAS-Bilanzierung als Grundlage der Besteuerung?

Anforderungen an die Segmentberichterstattung nach E-DRS 3 - Fortentwicklung oder Adaption internationaler Standards?

Standardentwurf E-DRS 4 zur Bilanzierung von Unternehmenserwerben im Konzernabschluss

Bewertung von Early-Stage Investments im Rahmen der Venture Capital-Finanzierung

Mandatspolitik in der Steuerberaterpraxis unter Berücksichtigung von Aspekten der Qualitätssicherung

Pensionsfonds als Chance für die betriebliche Altersvorsorge - eine empirische Untersuchung

Phasenkongruente Vereinnahmung von Dividenden
 

Sondervergütungen inländischer Personengesellschafter nach dem DBA-USA
 

Die Bedeutung der Rechtsform für genossenschaftliche Zielsetzungen - dargestellt am Beispiel der eingetragenen Genossenschaft und der Aktiengesellschaft
 

Ein Vergleich des Bauherrenmodells mit dem klassischen Erwerb von Bauträgen - ein Vergleich unter Berücksichtigung der eingeschränkten Optionsmöglichkeit nach § 9 UStG sowie des BMF-Schreibens vom 27.06.1983
 

Die Unhaltbarkeit der Argumentation des BFH zur Behandlung künftiger Ausgleichsverpflichtungen gegen Handelsvertretern in Handels- und Steuerbilanz
 
   
 
Ansprechpartner
Dr. Michael J. Munkert

Tel.: +49 911 5987 - 468
E-Mail: m.munkert@munkert.de

 
Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Kontakt
© 2010-2019 MUNKERT & PARTNER